www.Maleisen.de

Über uns - Karten die auffallen

3000 Jahre altes antikes Kunsthandwerk zugunsten der Christiane Herzog Stiftung für Mukoviszidose-Kranke


Barbara und Tim Lautenbach
Foto: www.Atelierfuerfotografie.de

Weil auch jemand im engen Familienkreis von Mukoviszidose betroffen ist, haben wir, Barbara und Tim Lautenbach, sehr engagiert nach Möglichkeiten gesucht, Spenden zu sammeln. Die Verknüpfung mit der Enkaustik lag nahe, wo doch damit zauberhafte Grußkarten-Motive durch die geübte Hand der Künstlerin entstehen und reissenden Absatz auf Kunsthandwerkermärkten finden.


In unserer Freizeit - wir sind beide voll berufstätig - stellen wir Kunstkarten her, geben Malkurse und verkaufen mit Wachs gemalte Bilder. 2015 wurden von verschiedenen Firmen über 10.000 handgemalte Weihnachtskarten mit individuellem Eindruck und Firmenlogo bei uns bestellt - jede einzelne Karte ein Unikat.


Individuelle Weihnachts- und Grußkarten in Firmenfarben und oft in Anlehnung an das Firmenlogo sind sehr beliebt. Jeder Empfänger erhält schließlich ein handgemaltes Original. Ausführliche Infos über die Entstehung der Karten von Barbara Lautenbach finden Sie auch im 27. Jahrbuch des Kreises Mettmann, Malen mit dem Bügeleisen v. Udo Haafke, S. 126-129, ISBN 978-3-402-15775-6. ... PDF Download


Neben Barbara Lautenbach unterstützt uns unsere Freundin Angelika Hoedt aus Landau in der Pfalz mit Enkaustik-Motiven. Enkaustik ist eine über 3000 Jahre alte Maltechnik. Natürliche Farbpigmente werden in Bienenwachs gebunden und heiß auf den Untergrund aufgebracht. Licht und Schatten entstehen durch mehr oder weniger dicke Schichten und es ist faszinierend zuzusehen, wie aus dem Nichts ein Motiv mit spielerischer Leichtigkeit entsteht.


Auf Kunsthandwer- und Weihnachtsmärkten führen wir die Technik live vor. Sollten Sie selbst ein Event planen, bei dem Sie sich uns gut vorstellen können, dann kommen wir gerne zu Ihnen.


Mukoviszidose ist eine der häufigsten "seltenen Erkrankungen" in Deutschland. Die Christiane Herzog Stiftung www.christianeherzogstiftung.de unterstützt die Betroffenen und fördert weltweite Forschung nach Therapien und Medikamenten gegen Mukoviszidose.

Wir unterstützen die Christiane Herzog Stiftung

Mindestens 50% aller Einnahmen gehen direkt als Spende an die Christiane Herzog Stiftung für Mukoviszidose-Kranke!

© 2005 - 2017 - www.Maleisen.de